+49 2166 4562460

LinkedIn 32px PNG
LinkedIn 32px PNG
LinkedIn 32px PNG

Informationen zur Veranstaltung
'Optimierung durch Simulation und Scheduling'
in Hamburg am 30.11.2023 ab 13:00 h bis ca. 17:30 h

3D-Simulation und -Scheduling

 

Simio D, A, CH

Diskrete Simulation

veranstaltung hamburg 2023 1


Simulation und Scheduling im Rahmen von Industrie 4.0

veranstaltung hamburg 2023 2


Auftragsfeinplanung (Scheduling)

veranstaltung hamburg 2023 3


Portal Edition (Cloud)

veranstaltung hamburg 2023 4


Fluidsimulation

veranstaltung hamburg 2023 5


Ihr Nutzen:

  • Optimale Auslastung Ihrer Ressourcen
  • Effektiver Einsatz von Investitionsmitteln
  • Visualisierung und Transparenz
  • Bestandsreduzierung
  • Durchlaufzeitenoptimierung
  • Flächenreduzierung
  • Optimaler Personaleinsatz
  • Planungssicherheit
  • Risiko- und Kostensenkung
  • Simulation und Scheduling aus einer Hand
  • Höhere Liefertreue
  • Höherer Gewinn
  • Smart factory

 veranstaltung hamburg 2023 6

Markus Bans
Tel. +49 2166-4 562 460
Mobil +49 177 50 23 558 
m.bans@simio-simulation.de
www.simio-simulation.de

veranstaltung hamburg 2023 7

Harry Niemann
Mobil +49 172 4587288 
harry.niemann@hamburg.de
www.syscom.info

Einladung zur Veranstaltung

'Optimierungen in Produktion und Logistik durch Simulation und Scheduling'

am 30.11.2023 ab 13.00 h in Hamburg

(Online-Teilnahme auch möglich!)

Tagungsraum mit Blick auf die Binnenalster!

Wir werden Ihnen auch Erfolgsbeispiele aus der Praxis zeigen - aus den Bereichen Produktion und Logistik!


Sie werden erkennen wie Sie:

  • Kosten und Risiken senken
  • Planungen absichern
  • Ihre Produktivität erhöhen und damit
  • Ihren Gewinn steigern


Agenda:

13.00 h:

Öffnung des Tagungsraums, Ausgabe Badge und Unterlagen, Kaffee oder Kaltgetränk

13.15 h:

Begrüßung, kurze Vorstellungsrunde

13.30 h:

Einführung in das Thema Simulation (Markus Bans, GF ATS Prozessopti-mierung):

Einführende Präsentation

Aufzeigen von Optimierungspoten-zialen anhand eines anschaulichen Simulationsmodells mit etlichen KPIs als Ergebnis

14.00 h:

Praxisbeispiele (Markus Bans):

1. Automotive: Optimale Auslegung einer Fertigungslinie hinsichtlich Puffergrößen und Anzahlen Werk-stückträger unterschiedlicher Typen

2. Simulation zur Analyse und Opti-mierung von Supply Chains, z.B. hinsichtlich benötigter Depotkapa-zitäten, Transportmittel und Liefer-frequenzen

15.10 h:

Kaffeepause

15.30 h:

Fragerunde an Hr. Harry Niemann, GF SysCom GmbH, bzgl. seiner praktischen Erfahrungen in Indu-strieprojekten in Bezug auf vielfältig-ste Optimierungspotenziale in Pro-duktion & Logistik

15.45 h:

Weiteres Praxisbeispiel:

Simulationsgetriebene Untersu-chung der Machbarkeit autonom fahrender Zugeinheiten durch die Ostschweizer Fachhochschule in Kooperation mit Innosuisse

Vortrag von Prof. Dr. Andreas Rinkel, Ostschweizer Fachhoch-schule

16.15 h:

Einführung in das Thema simulationsbasierte AuftragsFein-planung/Scheduling (Markus Bans):

Einführende Präsentation              

Aufzeigen der Optimierungsmög-lichkeiten anhand einer anschau-lichen Scheduling-Konfiguration

Übersicht über Fallbeispiele

17.00 h:

Abschließende Diskussion

17.20 h:

Ende / Get Together bei Getränken und Fingerfood  


Kostenbeitrag (netto) für Vor-Ort-Teilnahme:

Teilnehmer aus Unternehmen: 200 €

Teilnehmer aus Hochschulen:  100 €

25 % Rabatt bei Online-Teilnahme.


Anmeldung in beiden Fällen hierüber:

www.simio-simulation.de/index.php/anmeldung-veranstaltung-hamburg


Wir freuen uns darauf, Sie in Hamburg persönlich oder auch online zu begrüßen!

Markus Bans, Experte für Materialflusssimulation mit Simio

Markus Bans

Dipl.-Ing. (FH). - Geschäftsführer

Telefon

+49 (0)2166 45 62 460

Adresse

ATS Prozessoptimierung
Markus Bans
Roggenweg 73

D-41199 Mönchengladbach

Kontaktformular

Gerne können Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.
Bitte füllen Sie das erforderliche Feld aus.
Bitte füllen Sie das erforderliche Feld aus.
Bitte füllen Sie das erforderliche Feld aus.